Aktuelles

Unser Kindergarten legt neben der Gestaltung seiner Umgebung und dem gelebten waldorfpädagogischen Konzept viel Wert auf die Zubereitung und Verwendung biologischer Lebensmittel und ihre immense Bedeutung für die gesunde Entwicklung Ihrer Kinder. Unser Wunsch ist es, eine erlebbare, liebevolle Zubereitung des Mittagessens aus der eigenen Kindergartenküche anzubieten. Darüber hinaus werden Unverträglichkeiten bei Kindern immer häufiger und damit wächst die Notwendigkeit darauf richtig zu reagieren.

Ebenso war es notwendig, ein angemessenes Büro einzurichten und für das Kollegium einen Konferenz- bzw. Personalraum zu schaffen, in dem auch ungestört Elterngespräche geführt werden können. Das ist zurzeit nicht möglich. Die Anforderungen an die Verwaltung eines Kindergartens werden immer höher. Das derzeitige Büro ist bereits deutlich zu klein.

Das Küchengebäude ist als eigenständiges Gebäude gegenüber dem jetzigen Kindergartengebäude geplant. Hierzu war es notwendig alte Garagen abzureißen.

Wir haben den Architekten Herrn Küssner gebeten, einen Entwurf für ein Küchengebäude zu erstellen.

Die Fertigstellung ist für August 2020 geplant.